SCRUM PRODUCT OWNER

Comments · 38 Views

Softwareentwicklung konzentrieren. Die ScrumWorks® Pro- und ScrumWorks Basic-Produkte des Unternehmens sind für mehr als 92.000 Softwareexperten weltweit lizenziert und damit die am weitesten verbrei

In der Scrum-Methode der agilen Softwareentwicklung gibt es drei grundlegende Rollen: den Product Owner, den ScrumMaster und das Team. Da die scrum schulung online s die anspruchsvollste der drei Scrum-Rollen ist, werde ich damit beginnen, den Product Owner zu besprechen.

Innerhalb des Scrum-Teams ist der Product Owner die einzige Person, die für den Erfolg des Projekts verantwortlich ist. Der Scrum Product Owner kommuniziert seine oder ihre Vision an das Softwareentwicklungsteam, umreißt die zu erledigenden Arbeiten im Backlog und priorisiert sie basierend auf dem Geschäftswert. Natürlich muss er oder sie auch eng mit Stakeholdern (um sicherzustellen, dass ihre Interessen im Produkt widergespiegelt werden) und dem Softwareentwicklungsteam (um sicherzustellen, dass das Produkt zeit- und budgetgerecht entwickelt wird) zusammenarbeiten. Daher muss der Scrum Product Owner dem Entwicklungsteam frei zur Verfügung stehen, um Anweisungen zu geben und Fragen zu beantworten.

Diese Mischung aus Autorität und Verfügbarkeit für das Team macht es dem Product Owner jedoch schwer, der Versuchung des Mikromanagements zu widerstehen. Da die Scrum-Methode der agilen Softwareentwicklung Wert auf Selbstorganisation legt, liegt es in der Verantwortung des Product Owners, die Fähigkeit des Teams zu respektieren, seine Arbeit auf der Grundlage seines eigenen Plans abzuschließen. Das bedeutet, dass ein Product Owner während des Sprints keine Arbeit hinzufügen kann. Selbst wenn sich die Anforderungen ändern oder ein Hauptkonkurrent ein Produkt auf den Markt bringt, das Pläne irrelevant macht, muss der Product Owner bis zum nächsten Sprint-Planungsmeeting warten, um den Kurs eines Teams neu zu ordnen. (Sie können sich vorstellen, wie schwierig es ist, dem Management einen gelassenen Ansatz beizubehalten, wenn Fristen näher rücken und Kunden Last-Minute-Anfragen stellen.)

Darüber hinaus ist der Scrum Product Owner dafür verantwortlich, ständig zu überlegen, welche Aktivitäten den höchsten Geschäftswert bringen. Das bedeutet, während des Sprint-Planungsmeetings schwierige – sogar unpopuläre – Entscheidungen zu treffen. Aber noch einmal, da der Product Owner die einzige Person ist, die die Verantwortung trägt, wenn das Projekt fehlschlägt, muss er oder sie aggressiv abstecken, welche Aspekte eines Produkts kritisch sind, wann sie erstellt werden und so weiter. So wie das Team dafür verantwortlich ist, die ausgehandelte Arbeit an den Product Owner zu liefern, ist der Product Owner verpflichtet, das Produkt gemäß den Spezifikationen des Kunden an den Kunden zu liefern.

Die Verwendung von Scrum zur Verwaltung der agilen Softwareentwicklung ist die führende Strategie, um Teams dabei zu helfen, Risiken und damit verbundene Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität der Releases eines Teams zu erhöhen. Durch die Betonung von Kommunikation und Zusammenarbeit bringt Scrum alle zusammen – von Entwicklern bis hin zu Stakeholdern – um ein besseres Produkt zu entwickeln.


Laszlo Szalvay, President, Danube Technologies, Inc. Im Jahr 2000 von Laszlo Szalvay und seinem Bruder Victor gegründet, bietet Danube Software und Schulungen an, die sich ausschließlich auf die Scrum-Methode der agilen Softwareentwicklung konzentrieren. Die ScrumWorks® Pro- und ScrumWorks Basic-Produkte des Unternehmens sind für mehr als 92.000 Softwareexperten weltweit lizenziert und damit die am weitesten verbreitete Software in der Branche für die  scrum schulung online Verwaltung von Scrum-Projekten. Danube ergänzt sein Softwareangebot mit einem umfassenden Programm an ScrumCORE™-Schulungskursen, die weltweit von den fünf zertifizierten Scrum-Trainern von Danube unterrichtet werden. Insgesamt bietet Danube eine umfassende Scrum-Lösung. Wenn Sie also bereit sind, mit Scrum erfolgreich zu sein, rufen Sie Danube an.



 
Comments